Sicher in Covid 19 Zeiten
Abgetrennter Fahrgastraum
Sicher in Covid 19 Zeiten
Abgetrennter Fahrgastraum
Schnell - Sicher - Pünktlich
für unsere Kunden
Voriger
Nächster

COVID 19

Taxi Steiner aus Knittelfeld bietet als erstes Taxiunternehmen im Bezirk Murtal seinen Fahrgästen einen effektiven Schutz vor Ansteckungen. Eine Plexiglaswand trennt Fahrgastraum vom Taxilenker. Kontaktlose Bezahlung mit Kartenterminal und in bar. Ab sofort für Fahrten österreichweit!

WILLKOMMEN!

Auf unserer Website finden Sie Informationen über das Unternehmen, die Angebote sowie sämtliche Dienstleistungen. Wir würden uns freuen, Sie bald in einem unserer Taxis begrüßen zu dürfen.

UNSER SERVICE

Wir sind stets um Ihr Wohlbefinden und Ihre Zufriedenheit bemüht. Stadtfahrten - Einkaufs Service - Nachtdienst Service - Flughafen Transfer - Krankentransporte - Ausflugsfahrten - Fahrzeugtransporte

ÜBER UNS

TAXI STEINER. Das sind rund 24 geschulte Fahrer sowie unsere Bürobelegschaft . Freundlich und hilfsbereit. Immer für Sie da

TAXI STEINER MIT ERSTEM ELEKTRO-TAXI IM MURTAL

ERSTES ELEKTRO-TAXI FÜRS MURTAL

– Neuartiges Erlebnis für Fahrgäste
– Emissionsfrei und umweltfreundlich
– Bequem und komfortabel

Taxikunden kommen mit dem neuen Angebot von Taxi Steiner künftig nicht nur schnell und sicher an ihr Ziel, sondern auch umweltbewusster denn je. Frei von Lärm, Abgasen und Gestank bietet das neue Elektrotaxi zudem höchsten Fahrkomfort für seine Fahrgäste. Damit können umweltbewusste Kunden zukünftig besten Gewissens auf das neue E-Angebot vonTaxi Steiner umsteigen. Bislang gibt es im Bezirk Murtal kein und in ganz Österreich kaum ein vergleichbares Angebot im öffentlichen Verkehrssektor. Mit dem Ioniq-Elektro-Auto setzt das Knittelfelder Taxiunternehmen auf ein topmodernes und bewährtes Elektroauto des Autoherstellers Hyundai. Im Ioniq haben bis zu vier Fahrgäste Platz. Mittels Rekuperation wird zudem Energie beim Bremsen zurückgewonnen. Beim EuroNCAP-Crashtest erhielt das neue E-Taxi die Maximalbewertung von fünf Sternen. Von Knittelfeld aus ist das E-Taxi im ganzen Murtal unterwegs, auch Flughafen- bzw. Therapiefahrten nach ganz sind möglich. Das Elektrotaxi ist ganztägig im Einsatz – sieben Tage die Woche, das ganze Jahr über.

Inhaber Ing. Harald Brutti:
„Mit dem E-Taxi bieten wir ab sofort ein neues Erlebnis, denn viele sind noch nie mit einem Elektroauto gefahren. Unsere Kunden kommen damit umweltbewusster von A nach B.
Für uns ergeben sich Vorteile im Verbrauch, außerdem ist das Elektroauto bei weitem nicht so wartungsintensiv. Was das Laden betrifft, reichen die rund 280 Kilometer Reichweite für die meisten unserer Strecken vollkommen aus.“
Und das Wichtigste, wir können unseren Beitrag leisten, unserer Umwelt etwas Gutes zu tun.

TAXI STEINER AUF ANTENNE STEIERMARK

AUCH IM TAXI „CORONA“-SICHER UNTERWEGS

Taxi Steiner aus Knittelfeld bietet als erstes Taxiunternehmen im Bezirk Murtal seinen Fahrgästen einen effektiven Schutz vor Ansteckungen.

  • Plexiglaswand trennt Fahrgastraum vom Taxilenker
  • Kontaktlose Bezahlung mit Kartenterminal und in bar
  • Ab sofort für Fahrten österreichweit

Zum Schutz der Fahrgäste ist eine Plexiglasscheibe zwischen Taxilenker und Fahrgastraum montiert. Fahrgästen soll mit diesem neuen Service die Angst vor notwendigen Fahrten genommen werden. Damit können Fahrten mit dem Taxi ohne Ansteckungsrisiko gemacht werden, gleichzeitig wird auch der Lenker bestmöglich geschützt. Das Knittelfelder Taxiunternehmen ist eines der ersten Anbieter dieser Dienstleistung in ganz Österreich und der erste im steirischen Bezirk Murtal. Damit unterstützt Taxi Steiner die Eindämmung des Virus getreu dem Motto „Schau auf dich, schau auf mich“.

Als Transportfahrzeug dient ein Ford-Transit-Bus. Reduziert auf 4 Einzelsitze, damit der Mindestabstand auch sicher gewährleistet ist ! Eine elektrische Stufe dient als Hilfe beim Einsteigen, für Rollstuhlfahrer gibt es eine Rampe. Bevor die nächste Taxifahrt angetreten wird, desinfiziert der Fahrer kritische Stellen wie Türgriffe, Gurte usw. Für die Kunden selbst gibt es einen eingebauten Desinfektionsmittel-Automaten. Die Bezahlung erfolgt kontaktlos über einen Terminal oder wenn gewünscht auch auf Rechnung.

Auch für jene Personen die ihre Wohnräume nicht verlassen wollen, bieten wir jegliche Besorgungen und Einkäufe an.

Von Knittelfeld aus ist das Taxi im ganzen Murtal unterwegs, auch Fahrten nach ganz Österreich sind möglich. Per Telefon kann das Taxi wie üblich bestellt werden, die Nummer aus ganz Österreich lautet 03512 7 17 18. Das „Corona“-sichere Taxi ist ganztägig im Einsatz – sieben Tage die Woche.